Auto News ! Auto & Kfz News & Infos Auto Forum ! Auto & Kfz Forum Kleinanzeigen Forum ! Auto & Kfz Kleinanzeigen Auto Videos ! Auto & Kfz Videos Auto Foto-Galerie ! Auto & Kfz Foto - Galerie Auto Links ! Auto & Kfz Links Auto Lexikon ! Auto & Kfz Lexikon

 Auto-News-24/7.de: Auto News & Auto Infos & Auto Tipps!

Seiten-Suche:  
 Auto-News-24/7.de <- Home     Anmelden  oder   Einloggen    
Interessante neue
News, Infos & Tipps @
Auto-News-24/7.de
Copyright: Rameder
Dachhalter, Hecklappe oder Kupplungsträger - mit Rameder gehen Bikes aller ...
HORIBA erhält Benennung durch das Kraftfahrtbundesamt
ABSOLUT Sport - Reiseexperte für Formel-1 Reisen
Foto: Screenshot Thailand-News-247.de!
Thailand News, Infos & Tipps @ Thailand-News-247.de!
Foto: BioSchwein gebacken
Backschwein-Tenne Gömnigk - Bio Schweine, Catering und Hofladen!
Auto News 24/7 Neuwagen @ EasyNeuwagen
Neuwagen bei EasyNeuwagen.de

Auto News 24/7 Who's Online
Zur Zeit sind 20 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Auto News 24/7 Online Werbung
autobewertung

Auto News 24/7 Haupt - Menü
Auto-News-24/7 - Services
· Auto-News-24/7 - News
· Auto-News-24/7 - Links
· Auto-News-24/7 - Forum
· Auto-News-24/7 - Lexikon
· Auto-News-24/7 - Kalender
· Auto-News-24/7 - Marktplatz
· Auto-News-24/7 - Foto-Galerie
· Auto-News-24/7 - Seiten Suche

Redaktionelles
· Auto-News-24/7 News-Übersicht
· Auto-News-24/7 Rubriken
· Top 5 bei Auto-News-24/7
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Auto-News-24/7
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Auto-News-24/7
· Account löschen

Interaktiv
· Auto-News-24/7 Link senden
· Auto-News-24/7 Event senden
· Auto-News-24/7 Bild senden
· Auto-News-24/7 Kleinanzeige senden
· Auto-News-24/7 Artikel posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Auto-News-24/7 Mitglieder
· Auto-News-24/7 Gästebuch

Information
· Auto-News-24/7 Impressum
· Auto-News-24/7 AGB
· Auto-News-24/7 FAQ/ Hilfe
· Auto-News-24/7 Statistiken
· Auto-News-24/7 Werbung

Accounts
· Twitter
· google+

Auto News 24/7 Online Auto Tipps
daparto - der Autoteile-Marktplatz Motoboerse.de

Auto News 24/7 Terminkalender
August 2017
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31  

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

Auto News 24/7 Seiten - Infos
Auto-News-24/7.de - Mitglieder!  Mitglieder:535
Auto-News-24/7.de -  News!  Auto-News:39.117
Auto-News-24/7.de -  Links!  Auto-Links:4
Auto-News-24/7.de -  Kalender!  Auto-Termine:0
Auto-News-24/7.de -  Lexikon!  Auto-Lexikon:2
Auto-News-24/7.de - Forumposts!  Forumposts:142
Auto-News-24/7.de -  Galerie!  Galerie Bilder:419
Auto-News-24/7.de -  Kleinanzeigen!  Auto-Kleinanzeigen:20
Auto-News-24/7.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Auto News 24/7 Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Auto-News-24/7.de: News, Infos @ Tipps rund um Autos!

Auto - Seite - News ! System von Schuldknechtschaft: Einsatz von Zwangsarbeit auf Farm-Gelände von Volkswagen Brasilien im Amazonasbecken zur Zeit der brasilianischen Militärdiktatur!

Veröffentlicht am Samstag, dem 12. August 2017 von Auto-News-247.de

Auto News
Auto News | NDR Norddeutscher Rundfunk
NDR Norddeutscher Rundfunk

Zum Einsatz von Zwangsarbeit auf Farm-Gelände von Volkswagen Brasilien:

Hamburg (ots) - Volkswagen Brasilien hat zur Zeit der brasilianischen Militärdiktatur eine Farm im Amazonasbecken betrieben - auf dem Gelände wurden offenbar mit dem Wissen des damaligen Farm-Managements Zwangsarbeiter eingesetzt.

Das haben Recherchen von NDR, SWR und Süddeutscher Zeitung ergeben. Die Reporter der drei Medien konnten Dutzende Protokolle von Aussagen ehemaliger Leiharbeiter und Polizeiberichte auswerten sowie mit Arbeitern und Verantwortlichen sprechen. Die betroffenen Arbeiter fordern nun Entschädigungszahlungen des Unternehmens.

Volkswagen Brasilien: Der versuchte Einstieg ins Fleischgeschäft

Das Tochterunternehmen des Wolfsburger Autobauers plante in den Siebzigerjahren den Einstieg in das Fleischgeschäft - auf Einladung der brasilianischen Militärregierung, die Steuererleichterungen anbot.

Dafür gründete VW Brasilien im Jahr 1973 die "Companhia Vale do Rio Cristalino", eine Farm im brasilianischen Bundesstaat Pará. Das Unternehmen kaufte rund 140.000 Hektar Wald. Zur Umsetzung der Rodungsarbeiten des Waldes im Amazonasbecken wurden Arbeitsvermittler beauftragt.

Die Arbeitsvermittler entwickelten den Recherchen zufolge ein System von Schuldknechtschaft, mit dem Leiharbeiter zur Arbeit gezwungen wurden. Sie rekrutierten Männer für Rodungsarbeiten auf dem Farm-Gelände. Dort angekommen, so schildern es die Arbeiter, berechneten die Arbeitsvermittler entgegen den Absprachen den Transport zur Farm - zur Abarbeitung dieser "Schulden" wurden sie gezwungen, den Wald zu roden.

Den Aussagen nach mussten die Leiharbeiter auch für Nahrungsmittel hohe Preise zahlen, so dass sie weiter verschuldet blieben. Die Arbeiter berichten von Gewalt, massiven Misshandlungen und in Einzelfällen auch Tötungen von Arbeitern auf dem Gelände der Farm, wenn diese versuchten zu fliehen.

Ehemaliger Farm-Manager räumt den Einsatz von Zwangsarbeit auf der VW-Farm ein:

Der ehemalige Manager der VW-Farm im Amazonas bestätigte nun im Interview, vom System der Schuldknechtschaft auf dem Farm-Gelände gewusst zu haben. "Das ist die Praxis, wie damals diese großen Arbeiten durchgeführt wurden", so der heute 79-jährige gebürtige Schweizer Friedrich Brügger. Man habe das System in Kauf nehmen müssen, um das Farm-Projekt realisieren zu können.

Brügger stand im engen Kontakt zur Unternehmensleitung in São Paulo und in Wolfsburg. Auch der Einsatz von Gewalt sei ihm bekannt gewesen: "Ja, es wurden schon massive Mittel verwendet, damit sie nicht davonlaufen. Vor allem, wenn sie verschuldet waren. Das war aber auch nicht speziell von uns."

Andere Möglichkeiten sieht der damalige Manager im Rückblick nicht: "Das ist der Brasilianer, der zieht immer den anderen übern Tisch." Dass es auch zu Todesfällen kam, bestritt Brügger.

Die Recherchen zeigen, dass auch die Konzernspitze in Wolfsburg spätestens im Jahr 1983 über Vorwürfe gegen die Farm im brasilianischen Amazonasbecken informiert worden war. Damals schrieb der Farm-Manager persönlich an den VW-Vorstandsvorsitzenden in Wolfsburg, man sei als "Sklavenhalter" bezeichnet worden.

Der Empfänger des Briefes, der damalige Vorstandsvorsitzende Carl Hahn junior, bestritt im Interview mit NDR, SWR und SZ, von den Vorwürfen gewusst zu haben. "Ich habe ja bei uns keine Sklavenhalter gesehen."

Von VW beauftragter Historiker Kopper bestätigt die Rechercheergebnisse

Volkswagen in Wolfsburg will sich inhaltlich bislang nicht äußern und verweist auf Untersuchungen des Wirtschaftshistorikers Prof. Dr. Christopher Kopper von der Universität Bielefeld. Er war mit Recherchen zur Vergangenheit von Volkswagen Brasilien zur Zeit der Militärdiktatur beauftragt worden.

Nach Auskunft des Unternehmens liegt das Gutachten nun vor und wird derzeit geprüft. Die Auswertung der Ergebnisse wolle man abwarten.

Im Interview mit den drei Medien nahm Kopper jedoch bereits Stellung und bestätigte die Vorwürfe: "Es war im Prinzip Schuldknechtschaft." Dem Historiker zufolge hätte der Konzern anders handeln können: "Man hätte ja diese Arbeitskräfte auch direkt bei VW einstellen können." Stattdessen wurden die Leiharbeiter nur indirekt über Arbeitsvermittler engagiert.

Eine Gruppe ehemaliger Leiharbeiter des Landgutes fordert Entschädigungen vom Konzern. "Kein Mensch sollte so etwas erleben müssen. Nicht einmal ein Tier darf man so behandeln", so der ehemalige Arbeiter José Liborio. "Was ich jetzt von der Firma erwarte, ist eine Entschädigung. Für die Erniedrigung, die wir erleben mussten, die Respektlosigkeit. Das ist das Mindeste, was wir von VW erwarten."

Der "Weltspiegel" im Ersten zeigt am Sonntag, 13. August, um 19.20 Uhr einen Bericht von Stefanie Dodt über das Thema.

Die Podcast-Episode "Die Farm" von NDR Info steht ab Donnerstag, 10. August, ab 19.00 Uhr unter www.NDR.de/info zum Download bereit. Sie ist Teil der fünfteiligen Radio- und Podcast-Serie "Komplizen? VW und die brasilianische Militärdiktatur" von Stefanie Dodt und Thilo Guschas.

Im Radio sendet NDR Info die Folge "Die Farm" am Donnerstag, 10. August, um 20.30 Uhr.

Pressekontakt:

Norddeutscher Rundfunk
Presse und Information
Iris Bents
Tel: 040-4156-2304

http://www.ndr.de
https://twitter.com/NDRpresse

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

(Weitere interessante News zum Thema Brasilien gibt es hier.)

(Ein Forum zum Thema Brasilien kann hier nachgelesen werden.)

(Eine Foto-Galerie zum Thema Brasilien gibt es hier.)

(Videos zum Thema Brasilien finden sich hier.)

(Eine Themenseite Brasilien gibt es hier.)

Komplizen? - VW und die brasilianische Militärdiktatur
(Youtube-Video, ARD, Standard-YouTube-Lizenz, 25.07.2017):

"Hat Volkswagen zur Zeit der Diktatur in Brasilien eigene Mitarbeiter bespitzelt und Oppositionelle der Folter ausgeliefert? Die Reportage geht den Vorwürfen nach."



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/6561/3706446, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Auto-News-247.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Auto-News-247.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"System von Schuldknechtschaft: Einsatz von Zwangsarbeit auf Farm-Gelände von Volkswagen Brasilien im Amazonasbecken zur Zeit der brasilianischen Militärdiktatur!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Fotos bei Auto-News-247.de könnten Sie auch interessieren:


Volkswagen-Gro ...

Winsen-Oldtime ...

Zentraler-Busb ...

Long-Vehicles- ...

Tankstelle-Sta ...

Zentraler-Busb ...


Diese News bei Auto-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

 ''Hierarchisch denkende Unternehmen schneiden schlechter ab'' (PR-Gateway, 17.08.2017)
Marktforschung ECM Insights 2017

Bonn - Verteilte Informationsinseln, die Systemvielfalt im Informationsmanagement und die daraus resultierenden Informationssilos sind für 75 Prozent der befragten Großunternehmen eine große Herausforderung, so das Ergebnis der Marktforschungsreihe ECM-Insights 2017 der SER-Gruppe. Vor allem der schnelle Informationsaustausch und die sichere Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg leiden darunter.
 ThermTrace Heat Tracing (PR-Gateway, 17.08.2017)
Schweizer Qualitätsprodukte

Die HTS Global AG wurde vor über 15 Jahren gegründet, um den Markt der elektrischen Heizkabel grundlegend zu verändern, so Fabian de Soet, Geschäftsführer der HTS Global AG. Die Produkte verfügen alle über die weltbekannte Schweizer Qualität und decken eine sehr große Bandbreite an Anwendungen ab.



Die HTS Global AG hat sich seit ihrer Gründung zu einem der marktführenden Hersteller für selbstregelnde Heizkabel und Parallelheizleitungen e ...

 Rehm goes India (PR-Gateway, 17.08.2017)
Erstmals stellt der Experte für thermische Systemlösungen im September auf der productronica India aus

Vom 14. bis 16. September 2017 heißt es in Neu-Delhi wieder "Welcome to productronica India"! Die internationale Elektronikindustrie richtet den Fokus auf Indien als innovativen Wachstumsmarkt und lädt zur Diskussion über die neuesten Produktionsstrategien und Technologien ein. Zum ersten Mal ist Rehm Thermal Systems mit einem eigenen Infostand auf der renommierten Messe dabei. Unser ...

 Do It Yourself: Kollaborative Robotik aus dem Baukasten (PR-Gateway, 17.08.2017)
Universal Robots auf der Motek 2017 (09.10.-12.10.2017) in Stuttgart

München/Stuttgart - 17. August 2017 - Auf der Motek 2017, der internationalen Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung, zeigt Universal Robots (UR), wie einfach, vielseitig und individuell komplette Automationslösungen bereits heute mittels Plug&Play-Komponenten realisiert werden können. Der dänische Pionier und Marktführer im Bereich kollaborativer Robotik präsentiert in Stuttgart (Halle 7, Stand 7304) ...

 Check Point Cyber Club 2017 (PR-Gateway, 17.08.2017)
TAP.DE spricht über Infinity Unified Endpoint Management Service

München, 17. August 2017- Gemeinsam mit TAP.DE und Matrix42 informiert Check Point darüber, wie sich in Zeiten zunehmender Ransomware-Attacken und DSGVO-Vorgaben ein zuverlässiges, nachhaltiges IT-Security Management umsetzen lässt. Drei Mal lädt das Unternehmen deshalb zu Cyber Club Veranstaltungen in ganz Deutschland ein.



Während der halbtägigen Informationsveranstaltung wird das perfekte Zusammensp ...

 Sparda-Bank München blickt auf ein erfolgreiches erstes Halbjahr 2017 zurück (PR-Gateway, 16.08.2017)
Positive Geschäftsergebnisse in der ersten Jahreshälfte 2017 - Zahl der Mitglieder und Girokonten gewachsen - Betriebliches Gesundheitsmanagement ausgezeichnet

München - Das erste Halbjahr 2017 verlief positiv für die Sparda-Bank München eG. So übertrifft nicht nur die Bilanzsumme mit rund 7,4 Milliarden Euro das Jahresergebnis von 2016 um 2,8 Prozent. Auch bei den Mitgliedern und im Girokontenbestand konnte die Genossenschaftsbank Zuwächse verzeichnen. Insgesamt 294.659 Mitglieder zählt ...

 Digital Workplace Software für Spree-Ambulance (PR-Gateway, 16.08.2017)
Mit AMAGNO als Dokumentenmanagementsystem geht die Spree Ambulance einen wesentlichen Schritt in Richtung der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse.

Mit AMAGNO als Dokumentenmanagementsystem geht die Spree Ambulance einen wesentlichen Schritt in Richtung der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse. So sollen sich nicht nur die Mitarbeiter wieder ihren wesentlichen Kerngebieten widmen können, sondern auch die Kooperationsunternehmen der Berliner Krankentransport Leitstelle kontrollieren, ...

 COMRAMO und OPTIMAL SYSTEMS bündeln Know-how (PR-Gateway, 16.08.2017)
Kirchliche Organisationen und soziale Einrichtungen profitieren vom gehosteten Dokumenten-Management / Nahtlose Anbindung an Fachverfahren beschleunigen Vorgangsbearbeitung

Berlin / Hannover, 16. August 2017. Die COMRAMO KID GmbH und die OPTIMAL SYSTEMS Vertriebsgesellschaft mbH Hannover sind ab sofort Partner. Der IT-Dienstleister hat seit vielen Jahren die Enterprise-Content-Management (ECM)-Software enaio im Einsatz und konnte somit die Prozessdurchlaufzeiten deutlich reduzieren. Diese ...

 Buchfreund-App für iOS (PR-Gateway, 16.08.2017)
Antiquarische Bücher via iPhone/iPad stöbern und kaufen

Für den Marktplatz Buchfreund gibt es nun auch eine eigene App. In der App sind bereits die am meisten genutzten Funktionen des Buchfreund-Marktplatzes enthalten. Dazu gehören die Suche nach antiquarischen Büchern, die Suche nach Antiquariaten und deren Katalogen sowie die vollständige Warenkorb-Funktionalität inklusive des Checkout-Prozesses. Die App enthält ausnahmslos alle Bücher von allen Verkäufern, die auch auf dem Buchfreund-M ...

 Navkonzept meldet Vollbesetzung seiner Ausbildungsjahrgänge (connektar, 15.08.2017)
Navkonzept ist ein geprüftes Mitglied der "TOPLIST der Telematik"

Mülheim an der Ruhr, 15.08.2017.

"Berufliche Bildung als Motor der Fachkräftesicherung", ist einer der Gründe für die Entscheidung des Unternehmens, selbst auszubilden. Der erste Ausbildungsplatz entstand im Navkonzept-Servicecenter in Remscheid. Stufenweise wurden dann alle drei Jahrgänge mit Auszubildenden in der Firmenzentrale in Mülheim besetzt.

"Wir freuen uns über das Interesse der jungen Mensc ...

Werbung bei Auto-News-247.de:






System von Schuldknechtschaft: Einsatz von Zwangsarbeit auf Farm-Gelände von Volkswagen Brasilien im Amazonasbecken zur Zeit der brasilianischen Militärdiktatur!

 
Auto News 24/7 Online Werbung

Auto News 24/7 Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Auto News
· Weitere News von Auto-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Auto News:
Wie man mit dem eigenen Buch und dem eigenen Verlag ein Vermögen verdienen kann


Auto News 24/7 Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Auto News 24/7 Online Links
Strokes Sprachen lernen

Auto News 24/7 Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Auto News, Auto Infos & Auto Tipps - rund um's Auto / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung