Auto News ! Auto & Kfz News & Infos Auto Forum ! Auto & Kfz Forum Kleinanzeigen Forum ! Auto & Kfz Kleinanzeigen Auto Videos ! Auto & Kfz Videos Auto Foto-Galerie ! Auto & Kfz Foto - Galerie Auto Links ! Auto & Kfz Links Auto Lexikon ! Auto & Kfz Lexikon

 Auto-News-24/7.de: Auto News & Auto Infos & Auto Tipps!

Seiten-Suche:  
 Auto-News-24/7.de <- Home     Anmelden  oder   Einloggen    
Interessante neue
News, Infos & Tipps @
Auto-News-24/7.de
Unsichtbare Stromversorgung für Förderanlagen
BorgWarner debütiert mit zahlreichen Technologien für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor, Hybrid- und Elektroantrieb auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) Pkw 2017 und geht die Herausforderungen der Antriebe von Morgen an.
Ob Verbrenner, Hybrid oder Elektrofahrzeug – BorgWarner zeigt Lösung ...
Copyright: Rameder
Dachhalter, Hecklappe oder Kupplungsträger - mit Rameder gehen Bikes ...
HORIBA erhält Benennung durch das Kraftfahrtbundesamt
ABSOLUT Sport - Reiseexperte für Formel-1 Reisen
Auto News 24/7 Neuwagen @ EasyNeuwagen
Neuwagen bei EasyNeuwagen.de

Auto News 24/7 Who's Online
Zur Zeit sind 101 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Auto News 24/7 Online Werbung
autobewertung

Auto News 24/7 Haupt - Menü
Auto-News-24/7 - Services
· Auto-News-24/7 - News
· Auto-News-24/7 - Links
· Auto-News-24/7 - Forum
· Auto-News-24/7 - Lexikon
· Auto-News-24/7 - Kalender
· Auto-News-24/7 - Marktplatz
· Auto-News-24/7 - Foto-Galerie
· Auto-News-24/7 - Seiten Suche

Redaktionelles
· Auto-News-24/7 News-Übersicht
· Auto-News-24/7 Rubriken
· Top 5 bei Auto-News-24/7
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Auto-News-24/7
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Auto-News-24/7
· Account löschen

Interaktiv
· Auto-News-24/7 Link senden
· Auto-News-24/7 Event senden
· Auto-News-24/7 Bild senden
· Auto-News-24/7 Kleinanzeige senden
· Auto-News-24/7 Artikel posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Auto-News-24/7 Mitglieder
· Auto-News-24/7 Gästebuch

Information
· Auto-News-24/7 Impressum
· Auto-News-24/7 AGB
· Auto-News-24/7 FAQ/ Hilfe
· Auto-News-24/7 Statistiken
· Auto-News-24/7 Werbung

Accounts
· Twitter
· google+

Auto News 24/7 Terminkalender
Januar 2018
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31  

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

Auto News 24/7 Seiten - Infos
Auto-News-24/7.de - Mitglieder!  Mitglieder:543
Auto-News-24/7.de -  News!  Auto-News:40.285
Auto-News-24/7.de -  Links!  Auto-Links:4
Auto-News-24/7.de -  Kalender!  Auto-Termine:0
Auto-News-24/7.de -  Lexikon!  Auto-Lexikon:2
Auto-News-24/7.de - Forumposts!  Forumposts:151
Auto-News-24/7.de -  Galerie!  Galerie Bilder:419
Auto-News-24/7.de -  Kleinanzeigen!  Auto-Kleinanzeigen:26
Auto-News-24/7.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Auto News 24/7 Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Auto-News-24/7.de: News, Infos @ Tipps rund um Autos!

Auto - Seite - News ! System von Schuldknechtschaft: Einsatz von Zwangsarbeit auf Farm-Gelände von Volkswagen Brasilien im Amazonasbecken zur Zeit der brasilianischen Militärdiktatur!

Veröffentlicht am Samstag, dem 12. August 2017 von Auto-News-247.de

Auto News
Auto News | NDR Norddeutscher Rundfunk
NDR Norddeutscher Rundfunk

Zum Einsatz von Zwangsarbeit auf Farm-Gelände von Volkswagen Brasilien:

Hamburg (ots) - Volkswagen Brasilien hat zur Zeit der brasilianischen Militärdiktatur eine Farm im Amazonasbecken betrieben - auf dem Gelände wurden offenbar mit dem Wissen des damaligen Farm-Managements Zwangsarbeiter eingesetzt.

Das haben Recherchen von NDR, SWR und Süddeutscher Zeitung ergeben. Die Reporter der drei Medien konnten Dutzende Protokolle von Aussagen ehemaliger Leiharbeiter und Polizeiberichte auswerten sowie mit Arbeitern und Verantwortlichen sprechen. Die betroffenen Arbeiter fordern nun Entschädigungszahlungen des Unternehmens.

Volkswagen Brasilien: Der versuchte Einstieg ins Fleischgeschäft

Das Tochterunternehmen des Wolfsburger Autobauers plante in den Siebzigerjahren den Einstieg in das Fleischgeschäft - auf Einladung der brasilianischen Militärregierung, die Steuererleichterungen anbot.

Dafür gründete VW Brasilien im Jahr 1973 die "Companhia Vale do Rio Cristalino", eine Farm im brasilianischen Bundesstaat Pará. Das Unternehmen kaufte rund 140.000 Hektar Wald. Zur Umsetzung der Rodungsarbeiten des Waldes im Amazonasbecken wurden Arbeitsvermittler beauftragt.

Die Arbeitsvermittler entwickelten den Recherchen zufolge ein System von Schuldknechtschaft, mit dem Leiharbeiter zur Arbeit gezwungen wurden. Sie rekrutierten Männer für Rodungsarbeiten auf dem Farm-Gelände. Dort angekommen, so schildern es die Arbeiter, berechneten die Arbeitsvermittler entgegen den Absprachen den Transport zur Farm - zur Abarbeitung dieser "Schulden" wurden sie gezwungen, den Wald zu roden.

Den Aussagen nach mussten die Leiharbeiter auch für Nahrungsmittel hohe Preise zahlen, so dass sie weiter verschuldet blieben. Die Arbeiter berichten von Gewalt, massiven Misshandlungen und in Einzelfällen auch Tötungen von Arbeitern auf dem Gelände der Farm, wenn diese versuchten zu fliehen.

Ehemaliger Farm-Manager räumt den Einsatz von Zwangsarbeit auf der VW-Farm ein:

Der ehemalige Manager der VW-Farm im Amazonas bestätigte nun im Interview, vom System der Schuldknechtschaft auf dem Farm-Gelände gewusst zu haben. "Das ist die Praxis, wie damals diese großen Arbeiten durchgeführt wurden", so der heute 79-jährige gebürtige Schweizer Friedrich Brügger. Man habe das System in Kauf nehmen müssen, um das Farm-Projekt realisieren zu können.

Brügger stand im engen Kontakt zur Unternehmensleitung in São Paulo und in Wolfsburg. Auch der Einsatz von Gewalt sei ihm bekannt gewesen: "Ja, es wurden schon massive Mittel verwendet, damit sie nicht davonlaufen. Vor allem, wenn sie verschuldet waren. Das war aber auch nicht speziell von uns."

Andere Möglichkeiten sieht der damalige Manager im Rückblick nicht: "Das ist der Brasilianer, der zieht immer den anderen übern Tisch." Dass es auch zu Todesfällen kam, bestritt Brügger.

Die Recherchen zeigen, dass auch die Konzernspitze in Wolfsburg spätestens im Jahr 1983 über Vorwürfe gegen die Farm im brasilianischen Amazonasbecken informiert worden war. Damals schrieb der Farm-Manager persönlich an den VW-Vorstandsvorsitzenden in Wolfsburg, man sei als "Sklavenhalter" bezeichnet worden.

Der Empfänger des Briefes, der damalige Vorstandsvorsitzende Carl Hahn junior, bestritt im Interview mit NDR, SWR und SZ, von den Vorwürfen gewusst zu haben. "Ich habe ja bei uns keine Sklavenhalter gesehen."

Von VW beauftragter Historiker Kopper bestätigt die Rechercheergebnisse

Volkswagen in Wolfsburg will sich inhaltlich bislang nicht äußern und verweist auf Untersuchungen des Wirtschaftshistorikers Prof. Dr. Christopher Kopper von der Universität Bielefeld. Er war mit Recherchen zur Vergangenheit von Volkswagen Brasilien zur Zeit der Militärdiktatur beauftragt worden.

Nach Auskunft des Unternehmens liegt das Gutachten nun vor und wird derzeit geprüft. Die Auswertung der Ergebnisse wolle man abwarten.

Im Interview mit den drei Medien nahm Kopper jedoch bereits Stellung und bestätigte die Vorwürfe: "Es war im Prinzip Schuldknechtschaft." Dem Historiker zufolge hätte der Konzern anders handeln können: "Man hätte ja diese Arbeitskräfte auch direkt bei VW einstellen können." Stattdessen wurden die Leiharbeiter nur indirekt über Arbeitsvermittler engagiert.

Eine Gruppe ehemaliger Leiharbeiter des Landgutes fordert Entschädigungen vom Konzern. "Kein Mensch sollte so etwas erleben müssen. Nicht einmal ein Tier darf man so behandeln", so der ehemalige Arbeiter José Liborio. "Was ich jetzt von der Firma erwarte, ist eine Entschädigung. Für die Erniedrigung, die wir erleben mussten, die Respektlosigkeit. Das ist das Mindeste, was wir von VW erwarten."

Der "Weltspiegel" im Ersten zeigt am Sonntag, 13. August, um 19.20 Uhr einen Bericht von Stefanie Dodt über das Thema.

Die Podcast-Episode "Die Farm" von NDR Info steht ab Donnerstag, 10. August, ab 19.00 Uhr unter www.NDR.de/info zum Download bereit. Sie ist Teil der fünfteiligen Radio- und Podcast-Serie "Komplizen? VW und die brasilianische Militärdiktatur" von Stefanie Dodt und Thilo Guschas.

Im Radio sendet NDR Info die Folge "Die Farm" am Donnerstag, 10. August, um 20.30 Uhr.

Pressekontakt:

Norddeutscher Rundfunk
Presse und Information
Iris Bents
Tel: 040-4156-2304

http://www.ndr.de
https://twitter.com/NDRpresse

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

(Weitere interessante News zum Thema Brasilien gibt es hier.)

(Ein Forum zum Thema Brasilien kann hier nachgelesen werden.)

(Eine Foto-Galerie zum Thema Brasilien gibt es hier.)

(Videos zum Thema Brasilien finden sich hier.)

(Eine Themenseite Brasilien gibt es hier.)

Komplizen? - VW und die brasilianische Militärdiktatur
(Youtube-Video, ARD, Standard-YouTube-Lizenz, 25.07.2017):

"Hat Volkswagen zur Zeit der Diktatur in Brasilien eigene Mitarbeiter bespitzelt und Oppositionelle der Folter ausgeliefert? Die Reportage geht den Vorwürfen nach."



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/6561/3706446, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Auto-News-247.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (Auto-News) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Auto-News-247.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"System von Schuldknechtschaft: Einsatz von Zwangsarbeit auf Farm-Gelände von Volkswagen Brasilien im Amazonasbecken zur Zeit der brasilianischen Militärdiktatur!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Auto-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

VW Dieselgate: Statement von Martin Winterkorn

VW Dieselgate: Statement von Martin Winterkorn
LPG - Wann lohnt sich eine Autogas Umrüstung ?

LPG - Wann lohnt sich eine Autogas Umrüstung ?
Autogas Technik Bielefeld Erfahrungen WDR Reportage ...

Autogas Technik Bielefeld Erfahrungen WDR Reportage ...

Alle Youtube Video-Links bei Auto-News-247.de: Auto-News-247.de Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Auto-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

Hamburg Großdemo 8.7.2017 "Grenzenlose Solidarität st ...

Hamburg Großdemo 8.7.2017
Hamburg Großdemo 8.7.2017 "Grenzenlose Solidarität st ...

Hamburg Großdemo 8.7.2017
DFB-Pokalfinale 2017 - Berlin - Konfettiregen im Stad ...

DFB-Pokalfinale 2017 - Berlin - Konfettiregen im Stad ...

Alle Youtube Web-Videos bei Auto-News-247.de: Auto-News-247.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Auto-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

BMW-Werk-Leipzig-2012-120910-DSC_0061.jpg

Autobahn-A4-2016-160514-DSC_0045.jpg

Zentraler-Busbahnhof-Berlin-ZOB-160311-20 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Auto-News-247.de: Auto-News-247.de Foto - Galerie

Diese News bei Auto-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

 WESTERN DIGITAL LIEFERT SCHNELLE UND ZUVERLÄSSIGE LÖSUNGEN FÜR DIE AUFZEICHNUNG UND DEN TRANSFER VON KREATIVEN INHALTEN IN ANSPRUCHVOLLSTEN UMGEBUNGEN (PR-Gateway, 19.01.2018)
Ultrakompaktes 4-Bay G-SPEED? Shuttle mit Thunderbolt? 3 von G-Technology® und ev Series Bay Adapter bietet die Geschwindigkeit und Kapazität, die Content-Produzenten am Set und im Studio benötigen

SAN JOSE, Kalifornien, 16. Januar 2018 - Die Western Digital Corporation hat heute zwei neue ultrakompakte Lösungen in seiner hochleistungsfähigen G-Technology®  North America is expected to account for largest nerve repair & regeneration market share in terms of revenue (PR-Gateway, 19.01.2018)


The complex, and delicate structures that make up the nervous system, the brain, spinal cord, and peripheral nerves are susceptible to various types of injury ranging from trauma to neurodegenerative diseases. Peripheral nerves link the brain and spinal cord to other parts of your body, such as muscles, and skin. Moreover, damaged nerves can interfere with the brain's ability to communicate with muscles, and organs. Nerve repair & regeneration offers replacement of damaged nervous ti ...

 The global weight loss and obesity management market is highly fragmented with many key players operating in local regions. (PR-Gateway, 19.01.2018)


Obesity is a chronic medical condition characterized by excessive accumulation and storage of fats in body. Obesity is measured by BMI (body mass index). People are considered to be obese if the BMI is above the range of 25-30 kg/m2. Obesity affects not only appearance but also develops chronic diseases. Obesity is a leading preventable cause of reducing life expectancy worldwide, with increasing rates in women compared to men. Nowadays, obesity has become common in children as well, ...

 Rehm Thermal Systems startet Bildungspartnerschaft (PR-Gateway, 18.01.2018)
Kooperationsvertrag mit der Blautopf-Schule

Der Abschluss ist in der Tasche, die Prüfungen sind geschafft. Aber wie geht es nun weiter?

Eine Frage, die sich jeder Schüler in seiner Laufbahn einmal stellt. Um ihnen diese Fragestellung zu erleichtern, startet Rehm Thermal Systems gemeinsam mit der Blautopf-Schule in Blaubeuren eine Zusammenarbeit im Bereich der Berufs- und Studienorientierung. Die neue Partnerschaft bietet den Schülern die Möglichkeit, möglichst früh zu erkennen, wa ...

 German Aesthetics: Fett weg in der Mittagspause? Geht das? (PR-Gateway, 17.01.2018)
Dr. Hubatsch beantwortet Fragen zur SculpSure®-Behandlung

Was ist SculpSure®?

Dr. Hubatsch: SculpSure® ist die erste hyperthermische Laserbehandlung mit FDA-Zulassung (US Food and Drug Administration). Die Behörde wendet weltweit das strengste Zulassungsverfahren für Medikamente und Medizingeräte an. Der sogenannte Fett-weg-Laser dient zur nichtinvasiven Fettreduzierung und Körperformung, also ohne OP.

Das Schöne an der SculpSure®-Behandlung: Sie dauert nur 25 Minuten un ...

 Ab 50 Parodontitis? (PR-Gateway, 17.01.2018)
Ab dem 50. Lebensjahr gehen mehr Zähne durch eine Parodontitis verloren als durch Karies.

Die Entzündung des Zahnhalteapparats kann individuell sehr unterschiedlich verlaufen. Sie ist anfangs jedoch nur selten mit Schmerzen verbunden.



Das Zahnfleisch ist etwas gerötet und leicht angeschwollen. Hin und wieder blutet es. Dies können Anzeichen für eine Parodontitis sein. Zahnfleischrückgang, empfindliche Zahnhälse und Mundgeruch zählen ebenfalls zu den Symptomen. ?Oftmals li ...

 Social Business: Jalios bietet neue kollaborative Plattform an (PR-Gateway, 17.01.2018)
JPlatform 10: Vielfalt am digitalen Arbeitsplatz

Baden-Baden, 17. Januar 2018 - Jalios, französischer Hersteller kollaborativer Intranet- und Enterprise Social Network (ESN)-Lösungen, veröffentlicht eine neue Version seiner Digital Platform. Der Hersteller hat JPlatform 10 um zahlreiche Neuerungen erweitert und reagiert somit auf die komplexen Anforderungen von Großunternehmen.

Im Rahmen der digitalen Transformation eines Unternehmens ist auch der Digital Workplace nicht mehr we ...

 DattoCon18: DattoCon und Autotask Community Live verbinden sich zum größten MSP-Event der Welt (PR-Gateway, 16.01.2018)
Norwalk (CT) / East Greenbush (NY), 16. Januar 2018 - Mit der DattoCon und der Autotask Community Live verbinden sich zwei der wichtigsten internationalen Veranstaltungen für Managed Service Providers zur DattoCon18 und schaffen damit das weltweit größte, offene Event der Branche. Vom 18. bis zum 20. Juni 2018 kommen in Austin, Texas, mehr als 1.200 Managed Service Providers (MSPs) aus aller Welt zusammen, um mit- und voneinander zu lernen, gemeinsam Strategien für den Geschäftsausbau zu entwick ...

 dr. gawlitta stockt Team spürbar auf (PR-Gateway, 16.01.2018)
Schon bei der Übernahme durch Dr. Dirk Wölwer als Nachfolger von Dr. Wolfgang Gawlitta als Inhaber der mittelständischen Personalberatung war klar, dass das Bonner Unternehmen unter der neuen Führung noch viel vorhat.

"Vor der Übernahme war bereits klar, dass wir den alten Mitarbeiterstamm erhalten und das Team aufstocken werden", beginnt Dr. Dirk Wölwer, Inhaber der Personalberatung dr. gawlitta (BDU). Gesagt getan, stellte man in d ...

 SAS Plattform steigert Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit von kleinen und mittelständischen Unternehmen (prmaximus, 15.01.2018)
Heidelberg, 15. Januar 2018 - Mit der Analytics-Plattform von SAS, einem der weltgrößten Softwarehersteller, können auch kleine und mittlere Unternehmen ihre Daten so performant und zielgenau analysieren wie Großkonzerne. Drei niederländische Unternehmen, die sich jüngst für SAS Platform und SAS Viya entschieden haben, sind da ...

Werbung bei Auto-News-247.de:





System von Schuldknechtschaft: Einsatz von Zwangsarbeit auf Farm-Gelände von Volkswagen Brasilien im Amazonasbecken zur Zeit der brasilianischen Militärdiktatur!

 
Auto News 24/7 Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Auto News 24/7 Video Tipp @ Auto-News-247.de


Axolotl - Aquarium Berlin - Dezember 2017

Auto News 24/7 Online Werbung

Auto News 24/7 Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Auto News
· Weitere News von Auto-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Auto News:
Wie man mit dem eigenen Buch und dem eigenen Verlag ein Vermögen verdienen kann


Auto News 24/7 Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Auto News 24/7 Online Werbung

Auto News 24/7 Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2018!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Auto News, Auto Infos & Auto Tipps - rund um's Auto / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung